Europas Sozialunternehmen des Jahres 2020

AfB konnte sich bei der europaweiten Ausschreibung, durchgeführt von Social Firms Europe CEFEC, durchsetzen und überzeugte die Jury mit dem Gesamtkonzept aus sozialer Inklusion, fairen Gehältern, ökologischer Nachhaltigkeit und wirtschaftlichem Erfolg.

Verleihung der Auszeichnung durch SFE CEFEC, Corona-bedingt via Online-Konferenz

Social Firms Europe CEFEC ist das europaweite Netzwerk von Inklusionsunternehmen

In ihrer Laudatio erläutert CEFEC-Präsidentin Christiane Haerlin die Entscheidung der Jury: „We awarded you, because you have a European wide net already, you have a high rate of disabled employees and you pay a fair wage, you cater for green economy and you’ve given us facts and figures which convinced us.“

 „Wir bedanken uns herzlich für diese wertvolle Auszeichnung, die uns sehr stolz macht. Der Award ist vor allem eine Anerkennung der hochwertigen Arbeit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Aktuell werden viele Grenzen in Europa geschlossen, was sicherlich notwendig ist. Aber auch in solch schwierigen Zeiten ist es unser Bestreben, Inklusion europaweit zu denken und auch dahingehend zu handeln“, bekräftigt AfB-Geschäftsführer Daniel Büchle.

Die geplante Preisverleihung sollte am 18.03.2020 im Rahmen der LWL-Messe in Dortmund stattfinden. Durch die vom Corona-Virus verursachte angespannte Situation wurde kurzerhand entschieden, dass die Preisverleihung zwar stattfindet, allerdings nicht vor Ort, sondern online per Videokonferenz und auf Facebook @socialfirmseurope.

Über SFE CEFEC

Social Firms Europe CEFEC ist eine Vereinigung europäischer Sozialfirmen, Beschäftigungsinitiativen und sozialer Kooperativen, die Sozialunternehmen in ganz Europa unterstützt und fördert. Mit der Ausschreibung des SFE CEFEC AWARDS wird ein Best Practice Beispiel eines Sozialunternehmens sowie ein vielversprechendes Social Start-Up gewürdigt: https://socialfirmseurope.eu/awards/ 

Sie möchten mit einem mehrfach ausgezeichneten IT-Unternehmen zusammenarbeiten? Dann informieren Sie sich über alle Mehrwerte einer Partnerschaft.