Kostenfreier openSAP-Kurs: Calliope mini erfolgreich in der Schule einsetzen

28.08.2018

Das Thema Digitale Bildung kommt an vielen Schulen mangels praktikabler Beispiele noch immer zu kurz.

Um die Lücke ein Stück zu schließen, hat die ehrenamtliche Initiative #MitRatundTat einen kostenfreien Online-Kurs für Lehrer*innen entwickelt – in wenigen Stunden werden Interessierte fit, um Schüler*innen der 3. bis 6. Klasse digitale Grundlagen zu vermitteln.

Der Kurs ist in Kooperation mit erfahrenen Lehrern, der gemeinnützigen Calliope gGmbH und der SAP entstanden, die den Kurs auf der openSAP-Plattform darstellt.

Start: 9. Oktober 2018
Aufwand: ca. 2 Stunden / Woche (über einen Zeitraum von 4 Wochen)

Zur Anmeldung: Calliope mini erfolgreich in der Schule einsetzen

Der Calliope mini ist ein kleiner Mikrocontroller, der Schulkindern ab der 3. Klasse einen spielerischen Zugang zur digitalen Welt ermöglicht. Bereits seit einigen Jahren setzen Lehrer*innen den Calliope mini an Schulen ein.

Der kostenfreie Online-Kurs Calliope mini erfolgreich in der Schule einsetzen soll zur Förderung der digitalen Bildung in Schulen beitragen: Lehrer*innen lernen die technischen Grundlagen, didaktische Konzepte und die notwendigen organisatorischen Rahmenbedingungen kennen. Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Übungen machen den Kurs leicht verständlich und sorgen für einen schnellen Lernerfolg. Weitere Informationen im beigefügten Flyer. Übrigens sind alle Materialien des Kurses Open Educational Resources und frei weiterverwendbar.