IT spenden & Leben verändern!

30.11.2017

Jeder hat das Recht auf Zugang zu IT und Bildung. Helfen Sie dabei gemeinsam mit Labdoo.org und AfB die „digitale Kluft“ weltweit zu verringern. Spenden Sie Ihre ausgemusterten Laptops, Tablets und E-Book-Reader!

Das Hilfsprojekt Labdoo.org ist eine weltweit tätige NGO und private Initiative von ehrenamtlichen Helfern. Das Projekt sammelt ungenutzte, ausgemusterte Laptops, Tablets oder eBook-Reader für Auslandsprojekte und gegebenenfalls auch PC‘s für regionale Projekte im Ausland. Tief verwurzelte soziale Stigmata in Verbindung mit schlechten wirtschaftlichen Bedingungen sind die größten Barrieren für einen freien Zugang zu Bildung. Noch immer ist ein Schulabschluss in vielen Ländern ein Privileg, das sich nicht jeder leisten kann. Ziel von Labdoo ist es so vielen Kindern und Jugendlichen wie möglich Zugang zu IT und Bildung zu ermöglichen. Die Kooperation mit AfB vereinfacht es Ihnen diese Initiative für Bildung zu unterstützen. Sie können Ihre gebrauchte oder ungenutzte Hardware in jeder der 18 AfB-Niederlassungen in Deutschland, Österreich, Frankreich und der Schweiz spenden. AfB leitet die Hardware dann kostenlos an Labdoo weiter, sofern sie die Mindestanforderungen erfüllen.
AfB und Labdoo verbindet eine gelebte Partnerschaft. Durch die gemeinsame Kooperation konnten bereits mehr als 1000 Geräte weitergegeben werden. Labdoo und AfB schonen mit ihren Konzepten die Umwelt und fördern eine nachhaltige Wiederverwendung von IT-Hardware. Deshalb transportieren „Flugpaten“ die gespendeten IT-Geräte CO2-neutral in andere Länder. „Flugpaten“ sind Menschen, die im Rahmen einer sowieso stattfindenden Reise IT-Geräte an Schulen, Kinder- und Jugendprojekte („Edoovillages“) übergeben. Ebenfalls sorgen Flugpaten für den Rücktransport von IT-Hardware, sofern diese irgendwann nicht mehr funktionstüchtig sind. Eine fachgerechte Entsorgung der Hardware in Europa ist auf diese Weise garantiert. Reisen Sie selbst in ein Land, in dem sich Labdoo engagiert? Dann melden Sie sich als „Flugpate“ und erleben Sie hautnah mit, was Sie mit Ihrem Engagement bewegen.
Über labdoo.org können Sie nachverfolgen, wo Ihre abgegebenen Geräte wieder zum Einsatz kommen. Die ehrenamtlichen Helfer von Labdoo kümmern sich um die Datenlöschung der gespendeten Geräte – optional kann eine zertifizierte Datenvernichtung durch AfB durchgeführt werden. Weitere Infos erhalten Sie auf labdoo.org oder von unseren Niederlassungen.
AfB und Labdoo möchten gemeinsam den Unterricht in zahlreichen Ländern revolutionieren und digitale Chancengleichheit schaffen. Erleichtern Sie mit Ihrer Spende Kindern und Jugendlichen an der Technologie des 21. Jahrhunderts teilzuhaben. Mit einem Engagement bei Labdoo können Sie Träume auf der ganzen Welt wahr werden lassen.