Stifter-helfen | IT-Spenden für gemeinnützige Organisationen

Mit gebrauchter Firmen-Hardware Gutes tun? Diesen Weg gehen viele Unternehmen mit AfB und Stifter-helfen. AfB holt die Computer, löscht und überholt sie. Stifter-helfen vermittelt die refurbished Geräte mit 12 Monaten Garantie an gemeinnützige Organisationen.

So wirkt Ihre ausgemusterte IT doppelt sozial!

 

Werbeplakat Stifter-helfen

IT-Spenden und IT-Services für Non-Profits

10 Jahre AfB & Haus des Stiftens

Stifter-helfen & AfB feiern digital die 10-jährige erfolgreiche Zusammenarbeit.

AfB social & green IT und Haus des Stiftens feiern 10-jährige Kooperation

Mehr als 70.000 Notebooks, Tablets, Smartphones usw. konnten AfB und Stifter-helfen seit Beginn ihrer Partnerschaft an Non-Profit-Organisationen vermitteln.

Stifter-helfen ist das IT-Portal der Haus des Stiftens gGmbH. Hier erhalten Vereine und andere gemeinnützige Organisationen alles rund um IT: Produktspenden, Sonderkonditionen, Services sowie praxisrelevantes Know-How zum Thema Digitalisierung. Non-Profits bestellen über das IT-Portal nicht einfach ein Produkt, sondern beantragen eine IT-Spende, für welche eine Verwaltungsgebühr fällig wird.

Bei den vermittelten Geräten handelt es sich um Business-IT, die von IT-Partnern der AfB zur Datenlöschung und Aufarbeitung an AfB gegeben wurden.

„Viele unserer Partnerunternehmen streben ausdrücklich eine Wiederverwendung ihrer alten Geräte im sozialen Bereich an“, sagt AfB-Geschäftsführer Daniel Büchle. „Durch die Kooperation und das Portal Stifter-helfen können wir ihnen genau das garantieren.“

Gemeinsam den gemeinnützigen Sektor stärken

In der Pandemie ist gesellschaftlicher Zusammenhalt besonders wichtig und wird durch den Non-Profit-Sektor sichergestellt:

  • Mehr als 30 Mio. Menschen engagieren sich in Deutschland haupt- und ehrenamtlich. 
  • 10% aller sozialversicherungspflichtigen Arbeitsplätze gehören dem Non-Profit-Sektor an. 

Der Bedarf an IT-Hardware ist also im gemeinnützigen Sektor ähnlich hoch wie bei großen Unternehmen. „Die Verwaltung und Kommunikation von Non-Profits läuft hauptsächlich über digitale Wege“, schildert Clemens Frede, Bereichsleiter Unternehmen & Non-Profits bei Haus des Stiftens.

IT-Hardware mit ökologischem und ‚doppelt‘ sozialem Mehrwert

Für Unternehmen, die ihre gebrauchte Hardware über AfB und Stifter-helfen vermitteln wollen, hat das positive soziale und ökologische Effekte:

  1. Stärkung des Non-Profit-Sektors
  2. IT-Refurbishment bei AfB schafft Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung
  3. Die Zweitnutzung von Notebooks, Smartphones, Tablets schont die Umwelt: Allein durch die von AfB vermittelten IT- und Mobilgeräte wurden im Vergleich zur Neuproduktion mehr als 10.000 Tonnen CO2 eingespart.

Weitere Informationen erhalten Sie auch unter: www.stifter-helfen.de

AfB und Stifter-helfen feiern virtuell die 10-jährige Zusammenarbeit und laden Sie herzlich ein, mehr über die Partnerschaft zu erfahren!

Wollen auch Sie sich für soziale Projekte engagieren? Informieren Sie sich über unsere Leistungen und machen Sie sich als unser Partner stark für Inklusion und Umweltschutz.