Visionen und Ziele

Unsere Vision ist die digitale Inklusion unserer Gesellschaft.

Um diese zu erreichen, will AfB ein inklusives Beschäftigungsangebot in der IT-Branche vorantreiben. Das heißt, dass in einem modernen, innovativen Unternehmen in allen Bereichen Menschen mit und ohne Behinderung solidarisch zusammenarbeiten.

Das selbsterklärte Ziel von AfB ist es, langfristig 500 Arbeitsplätze für Menschen mit Handicap anzubieten. Darüber hinaus will AfB durch die Aufbereitung der gebrauchten IT-Geräte großer Unternehmen Ressourcen und die Umwelt schonen.

Um den gesellschaftlichen Erfolg in sozialer und ökologischer Hinsicht auch zukünftig weiter voranzutreiben, sucht AfB nach weiteren Firmen und öffentlichen Einrichtungen, die ihre nicht mehr benötigte IT-Hardware zur Datenlöschung und Aufbereitung bereitstellen.
Aber auch Privatpersonen unterstützen durch den Kauf der aufbereiteten IT-Geräte, dass Arbeitsplätze für Menschen mit Handicap gesichert und die Umwelt geschont werden.

Darüber hinaus sollen mit Hilfe der aufbereiteten IT-Geräte auch Menschen mit geringem Budget auf moderne IT-Hardware zurückgreifen können und durch Schulungen sollen gezielt auch beispielsweise Senioren mit dem entsprechenden Know-How ausgestattet werden, damit sie an der digitalen Welt teilhaben können. Indem wir AfB erfolgreich weiter vorantreiben wollen wir in der Gesellschaft das Bewusstsein für erfolgreiches Social Entrepreneurship und eine nachhaltige Unternehmensführung schaffen.