01.02.2012 - Kongress vom 05. bis 08.02.12

Der 3. Kongress für Menschen mit Behinderung findet vom 05. bis 08.02.2012 in Rheinsberg statt. Die Initiatoren haben beschlossen, dass das Motto „Einmischen – mitmischen – selbstmachen“ heißen soll.
Wie bei den beiden letzten Kongressen. Diesmal kommt noch ein Satz hinzu: „Aktiv und mittendrin“. Damit will die Vorbereitungsgruppe sagen: Menschen mit Behinderung sind aktiv. Und sie sind mittendrin in der Gesellschaft.

Mehr Informationen: http://www.beb-einmischen.de/kongress2012/index.html

10.12.2011 - 8. Ettlinger Gewerbehoftag

Am Samstag den 10. Dezember 2011 feiert die AfB Ettlingen wieder den Winter-Gewerbehoftag mit tollen Aktionen und 10% Rabatt auf alle Notebooks, TFTs, PCs und Drucker - wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Flyer des Gewerbehoftags 2011 in Ettlingen

01.08.2011 - Neu im Internet - Wheelmap!

Wheelmap-LogoWheelmap.org ist eine Karte für rollstuhlgerechte Orte. Jeder kann ganz leicht Orte finden, eintragen und verändern – wie bei Wikipedia.

Ein einfaches Ampelsystem kennzeichnet die Rollstuhltauglichkeit der Orte:
Grün bedeutet, dass ein Ort mit all seinen Räumen rollstuhlgerecht ist.
Orange bedeutet, dass es z. B. keine rollstuhlgerechte Toilette gibt.
Rot bedeutet, dass der Ort für einen Rollstuhlfahrer nicht zugänglich ist. (z. B. sich eine große Stufe am Eingang befindet.)

Mehr Informationen: www.wheelmap.org

06.06.2011 - Internet-Enquete empfiehlt persönliche Laptops für alle Schüler

Schüler mit Laptops

Gemeinsame Empfehlungen von Politikern und Experten

Berlin (dapd). Damit alle Schüler lernen, mit dem Internet und modernen Programmen umzugehen, sollen sie ausnahmslos eigene mobile Computer erhalten. Das beschloss am Montagabend in Berlin die Enquete-Kommission "Internet und digitale Gesellschaft" des Bundestags in Berlin. Anders als die üblichen festen Ausschüsse des Parlaments sitzen in der Enquete-Kommission nicht nur Vertreter des Parlaments, sondern auch Experten, darunter der Netzaktivist Markus Beckedahl und die Sprecherin des Chaos Computer Clubs (CCC), Constanze Kurz.