Studenten segeln, PwC spendet

Jedes Jahr lädt PwC Studenten aus ganz Deutschland zu den "Big Sail Adventures" ein. Drei Tage segeln sie an Bord der "Atlantis" über das Meer und versuchen das Schiff auf Kurs zu halten. Jedes Gewinnerteam darf im Anschluss ein Projekt auswählen, welches die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PwC mit einer Spende unterstützt: darunter in diesem Jahr die AfB.

Weiterlesen ...

Leben und Arbeiten ohne Gehör

"Viele Menschen glauben, dass Gehörlose nichts alleine machen können. Wieso?!" - Imela Popovic beweist täglich das Gegenteil. Arbeiten, Autofahren, die eigene Wohnung. Es gibt kaum etwas, von dem sich die 23-Jährige abhalten lässt. Zum Erstaunen vieler ihrer Mitmenschen. Seit ihrer Kindheit ist Imela gehörlos. Im Oktober kam sie von Wuppertal nach Ettlingen, um fest bei der AfB zu arbeiten. Anlässlich des Internationalen Tages der Menschen mit Behinderung am 3. Dezember erzählte sie von den Schwierigkeiten ihres Alltags, Zukunftswünschen und ihren Stärken.

Weiterlesen ...

Wer kennt Sie nicht? Die familiäre IT-Fragestunde unter dem Weihnachtsbaum

“Kannst du dich über die Feiertage kurz um meinen Computer kümmern?“ – Zum Weihnachtsbesuch der Familie gehört meistens auch der kostenlose IT- Service. Sitzen alle in der Adventszeit gemütlich zusammen, kann man auch gleich die kleinen und großen Probleme des E-Books, Laptops oder Smartphones lösen. Schnell mutiert man zum familieninternen IT-Spezialisten. Trotz gutem Willen verliert man dabei irgendwann die Nerven. Wie Sie die Fragestunde für das nächste Weihnachtsfest verkürzen? Wir haben hilfreiche Tipps:

Weiterlesen ...

Vor-Ort-Erfolg in Krefeld

Mit dem ersten Advent startet jedes Jahr die vorweihnachtliche Einkaufszeit. Auf der Suche nach dem passenden Geschenk eilen alle in die Geschäfte, besorgt, nicht zeitig das Richtige zu finden. Den Siemens-Mitarbeitern in Krefeld hat AfB gestern den Geschenkemarathon erleichtert. Neben Ideen für tolle Technikgeschenke traf auch die Vision von social&green IT die aufkeimende Weihnachtsstimmung.

Weiterlesen ...