Ein Päckchen Unterstützung: Starten Sie mit Socialfunders in die Weihnachtszeit

Die Geschenke sind besorgt, der Tannenbaum ist geschmückt und das Weihnachtsfest kann beginnen. Allmählich macht sich besinnliche, friedliche Stimmung breit. Zum Jahresende schleicht sich auch bei Ihnen das Bedürfnis ein, anderen Menschen Gutes zu tun? Dann werden Sie zum "Socialfunder" - alleine oder gemeinsam mit der Familie. Klicken Sie sich durch die Projektkarte, vielleicht entdecken Sie das ein oder andere gemeinnützige Projekt ganz in Ihrer Nähe. An welche AfB spenden würde?

Über die Plattform Socialfunders können Unternehmen und Privatpersonen für knapp 100 regionale und überregionale gemeinnützige Projekte in fünf verschiedenen Kategorien spenden. So genannte Social Coins werden meist durch Unternehmen erworben und an Mitarbeiter verschenkt. Anschließend fließen diese in Form eines Geldwertes in eine Aktion der Wahl. Aber auch ohne die Online-Münzen kann jeder sein Herzensprojekt mit einem beliebigen Betrag unterstützen.

Kinderhospiz Bärenherz:

Die Einrichtung betreut schwerstkranke und sterbende Kinder sowie Jugendliche. Diese benötigen eine umfassende medizinische Betreuung sowie ein interdisziplinäres Team, das den betroffenen Kindern und Angehörigen zur Seite steht. Teil dieses Teams ist Therapiehund Emma: Sie schenkt Trost, Ablenkung und ein wenig Freude.

https://www.socialfunders.org/project/kinderhospiz-barenherz-wiesbaden-2/

Regenwaldschutz:

Die Tropenwaldstiftung verknüpft Waldschutz mit Entwicklungshilfe in Regenwaldgebieten, in denen die Biodiversität und zugleich die Bedrohung am höchsten sind. Gemeinsam mit Partnerorganisationen arbeitet die Stiftung zum Beispiel daran, Wiederaufforstungsprojekte durchzuführen, Waldwächter auszubilden, Saatgut an Kleinbauern zu verteilen und Bestände gefährdeter Pflanzen- sowie Tierarten zu überwachen.

https://www.socialfunders.org/project/regenwaldschutz/

Ein Bücherbus für Tipitapa

Bücher schenken Bildung, Fantasie und Perspektiven. Doch in Nicaragua sind sie ein Luxusgut. Selbst die Bücherei ist nicht von jedem zu erreichen. Der Weg dorthin ist weit, gefährlich oder teuer. Mit Hilfe eines Bücherbusses will das Projekt eine Bibliothek zu allen Menschen in Tipitapa bringen. Neben Kinder- und Jugendliteratur sowie lateinamerikanischen Klassikern haben Kinder hier die Möglichkeit zur Hausaufgabenbetreuung, zum Spielen und Basteln.

https://www.socialfunders.org/project/ein-bucherbus-fur-tipitapa-2/

Fußball trifft Kultur

Förderunterricht, Fußballtraining und Kulturprogramm in einem: Gespielt wird in Kooperation mit renommierten Clubs wie dem HSV, Hertha BSC, Schalke und Eintracht Frankfurt. Zweimal pro Woche treffen sich Acht- bis Zwölfjährige zum Training, lernen anschließend auf spielerische Weise Deutsch, Mathe und digitale Kompetenzen. Einmal im Monat steht Kultur auf dem Stundenplan. Das Projekt wendet sich an Schulen in sozialen Brennpunkten sowie an Kinder mit Migrationshintergrund und Sprachproblemen.

https://www.socialfunders.org/project/fuball-trifft-kultur/

Schaffung von Arbeitsplätzen für Menschen mit Handicap

Das gemeinnützige Unternehmen AfB hat sich darauf spezialisiert, ausgemusterte IT-Hardware von großen Konzernen und öffentlichen Einrichtungen zu übernehmen, um diese erneut in die Hände neuer Nutzer zu bringen. Alle Prozesse im Unternehmen werden von behinderten und nicht-behinderten Menschen solidarisch verrichtet, ressourcenverzehrende Neuproduktionen von Hardware substituiert sowie große Mengen an Elektroschrott und CO2 vermieden.

https://www.socialfunders.org/project/schaffung-von-arbeitsplatzen-fur-menschen-mit-handicap/