25.07.2014 - AfB belegt 3. Platz beim Inklusionspreis Baden-Württemberg / Bestplatziertes Projekt im Landkreis Karlsruhe

Die AfB wurde mit dem 3. Platz des Landesinklusionspreis in der Kategorie „Arbeit“ geehrt. Erstmals haben Sozialministerin Karin Altpeter, Kultusminister Andreas Stoch und Landes-Behindertenbeauftragter Gerd Weimer den Preis in der Geschichte Baden Württembergs ausgeschrieben und in feierlichem Rahmen verliehen. Aus über 250 Bewerbern wurde die AfB als einziges Projekt im Landkreis Karlsruhe in die Top 3 einer Kategorie gewählt. Lesen Sie hier die gesamte Meldung.

Verleihung des ersten Landesinklusionspreises
(Sozialministerin Karin Altpeter überreicht den mit 3.000 EUR dotierten Preis an Milan Ringwald, Betriebssozialarbeiter bei AfB sowie die Urkunde an Daniel Büchle, Geschäftsführer der AfB. / Foto: Andreas Kaier.)